Festrede zum AIV- Schinkelfest 2016 in der Akademie der Künste Berlin. Eine spannende Darstellung der Kulturschätze in Palmyra, Informationen zu Kriegsschäden sowie dem Problem der Raubkunst. Eine hochinformative Zusammenfassung aller wichtigen Aspekte mit Bezug zur abendländischen Kultur.

Palmyra Festrede AIV

AIV_Abendveranstaltung-4.jpg

Das AIV- Schinkelfest in der Akademie der Künste Berlin zum AIV-Schinkel-Wettbewerb 2016: Zwischen Teltow und Zehlendorf.

Alle Fotos von Sebastian Semmer

AIV_Ausstellung-25.jpg

Die Ausstellung im Foyer der Universität der Künste Berlin mit herausragenden Ideen der 11 Preisträger aus ganz Deutschland (Pressemitteilung) lief bis zum 24.03.2016.

Alle Fotos von Sebastian Semmer

Trauerfall

 

Eine gründliche Darstellung von Fakten in einem Beitrag zum Nachhören auf RBB (ca. 25 min), mit dabei Dr. Peter Lemburg und Dr. Benedikt Goebel vom AIV (verfügbar bis Donnerstag 17.03.2016) unter diesem Link.

Weiterhin: Christian Freigang, Kai Kappel und Kerstin-Wittmann-Englert haben einen Offenen Brief an den Berliner Senator für Stadtentwicklung und Umwelt, Andreas Geisel, und die Senatsbaudirektorin, Regula Lüscher, zum fragwürdigen Umgang mit der Friedrichwerderschen Kirche geschickt, den wir Ihnen zur Kenntnis geben unter diesem Link.

AIV zu Berlin

12.03.2016 11 Uhr Ausstellungseröffnung
AIV-Schinkel-Wettbewerb 2016 im Foyer Universität der Künste
(Laufzeit 12.03 - 24.03.2016, Hardenbergstrasse 33)

13.03.2016 18 Uhr Schinkelwettbewerb 2016
Schinkelfest des AIV zu Berlin in der Akademie der Künste
(nur für AIV- Mitglieder, Wettbewerbsteilnehmer und Presse)

21.03.2016 19 Uhr, AIV Salon
Neue Heimat Berlin - von der Flüchtlingsnotunterkunft zum Wohnquartier
(Ephraim Gothe, Senatsverwaltung für GeSo, Landesweiter Koordinierungsstab)

11.04.2016 19 Uhr, AIV Salon
Die Bauten der Familie Czapski - Jüdisches Großbürgertum in Berlin
(Sören Bott-Czapski, Senatsverwaltung für Stadtentwicklung in Berlin)

25.04.2016 19 Uhr, AIV Salon
55 Umlandgemeinden - strategischer Schlüssel für eine starke Stadtregion
(Ephraim Gothe, Senatsverwaltung für GeSo, Landesweiter Koordinierungsstab)

AIV zu Berlin

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiter surfen akzeptieren Sie die Verwendung. Mehr Informationen